Hauptversammlung 03.03.2018

Von rechts nach links: Bürgermeister Elmar Koch, Timo Scheible (10 Jahre), René Wäschle (25 Jahre), Lukas Sauter (neuer Schriftführer), Christoph Bliestle (10 Jahre), Armin Scheible (10 Jahre), Dominik Lorenz (10 Jahre) und Simon Scheible (10 Jahre)


Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Zimmern unter der Burg

Samstag, den 03. März 2018 um 20.00 Uhr im Gerätehaus in Zimmern unter der Burg

Der stellvertretende Kommandant Armin Scheible eröffnete die diesjährige Hauptversammlung der freiwilligen Feuerwehr Zimmern unter der Burg und begrüßte alle anwesenden Feuerwehrkameraden, sowie Herrn Bürgermeister Elmar Koch. Bevor er den Bericht des aufgrund Krankheit entschuldigte Kommandant Roland Wäschle verlas, fand zunächst ein gemeinsames Essen in gemütlicher Runde statt.

Berichte

Armin Scheible nannte die aktuelle Zusammensetzung der Wehr, sowie Neuzugänge und Abgänge. Er berichtete über verschiedene Ausbildungen und Lehrgänge, welche im vergangenen Jahr belegt wurden. Momentan zählt die freiwillige Feuerwehr Zimmern unter der Burg: eine aktive Feuerwehrfrau, 19 aktive Feuerwehrmänner, in der Jugendwehr ist es eine Person, sowie 9 Kameraden in der Altersabteilung. Ebenfalls gab Armin Scheible noch einen Rückblick über die abgehaltenen Proben, Einsätze und sonstige Termine. Zum Abschluss des Kommandanten - Berichtes machte Scheible einen Aufruf, dass man in puncto Nachwuchs aktiv werden muss und persönlich auf potentielle Jugendliche zugehen muss.

Schriftführer Simon Scheible ging in seinem Bericht detailliert auf die vergangenen Termine und Einsätze ein. Ein besonderer Höhepunkt waren das rundum gelungene Feuerwehrfest mit Festgottesdienst und Einweihung des neuen Umkleideraumes, sowie ein Übungstag auf dem Truppenübungsplatz Heuberg.

Jugendschriftführerin und Kassiererin Marina Schwarz berichtete über die Aktivitäten der Jugendfeuerwehr und anschließend über den positiven Kassenstand. Die Kassenführung wurde von den Prüfern Armin Sauter und Gerd Vogelmann für einwandfrei erklärt.

Entlastung

Herr Bürgermeister Elmar Koch führte die Entlastung des Gremiums durch und lobte die Männer und Frauen der Zimmerner Wehr für ihr großes Engagement zugunsten der Bevölkerung. Die Entlastung wurde einstimmig erteilt.

Wahlen

Zur Wahl stand das Amt des Schriftführers. Simon Scheible legte sein Amt nieder. Lukas Sauter übernimmt künftig dieses Amt und wurde somit als Nachfolger für fünf Jahre in den Ausschuss gewählt.

Ehrungen

Geehrt wurden folgende, aktive Feuerwehrmänner:

Sie erhielten jeweils eine Urkunde, sowie ein Ehrenabzeichen in Bronze oder Silber und ein Weinpräsent.

  • Für 10 Jahre aktiver Dienst: Timo Scheible, Simon Scheible, Dominik Lorenz, Armin Scheible und Christoph Bliestle
  • Für 25 Jahre aktiver Dienst: René Wäschle

Nach den Ausblicken auf das kommende Jahr, darunter die Regelung für Fahrdienste der Jugendfeuerwehr, Außenarbeiten am Gerätehaus und bevorstehenden Terminen schloss Armin Scheible die Versammlung.